Loading...

Am 16. November 2018 können Schülerinnen und Schüler einen Tag lang hinter die Kulissen eines Unternehmers oder einer Führungskraft blicken. Unser Ziel ist es, den jungen Nachwuchskräften zu zeigen, welches Aufgabenspektrum und welche Verantwortung ein Unternehmer oder eine Führungskraft hat. Darüber hinaus möchten wir Jugendliche dabei unterstützen, auf ihre Stärken zu blicken und für das Thema Selbstständigkeit und Unternehmertum zu sensibilisieren.

Als Schule und Lehrer spielen Sie eine besonders wichtige Rollen in der Berufsorientierung der jungen Menschen. Bringen Sie das Projekt „Ein Tag Chef“ auch an Ihre Schule und ermöglichen Sie Ihren Schülern damit einen einmaligen Einblick in die Welt der Unternehmen und Führungskräfte, die sie nirgendwo anders geboten kriegen.

WARUM SOLLTE UNSERE SCHULE TEILNEHMEN?


Sie zeigen Ihren Schülern das breite Spektrum an beruflichen Möglichkeiten auf und vernachlässigen dabei nicht die Selbstständigkeit oder angestrebte Führungspositionen. So können Ihre Schüler bereits sehr früh praxisnah in eine berufliche Laufbahn hineinschnuppern, die ihnen weitläufige Perspektiven bieten. Sie fördern Ihren Schüler damit individuell und können vielleicht bereits den ein oder anderen für eine große Karriere begeistern.

WAS MUSS DIE SCHULE TUN?


  1. Erhalten Sie Informationen von uns über den Projekttag
  2. Stimmen Sie einer Freistellung der Schüler für den Projekttag zu
  3. Planen Sie keine Klassenarbeiten und keine anderen schulischen Aktivitäten für diesen Tag, die eine Schulfreistellung der Mädchen verhindern könnten
  4. Ermutigen Sie die Schüler sich für den Projekttag zu bewerben.

Wir freuen uns, wenn wir möglichst viele Schulen aus unserer Region davon überzeugen können, ihren Schülern diese Gelegenheit zu ermöglichen. Wenn auch Sie das Projekt unterstützen möchten, würden wir uns freuen, wenn wir Ihnen das Projekt im Gespräch (persönlich oder telefonisch) näher vorstellen dürfen. Im Anschluss benötigen wir ca. 15 min im Wirtschaftsunterricht oder ähnlichen Gelegenheiten um das Projekt auch Ihren Schülern der 11./12. Klassen vorzustellen und sie davon zu begeistern.

WAS NUN?


Schicken Sie uns eine E-Mail mit Ansprechpartner an info@eintagchef.de und wir melden uns dann umgehend um die weiteren Details abzusprechen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und hoffen auf ein gelungenes Projekt.